Kanton wechseln:

Lehre, Praktikum St. Gallen

  • Bewilligung für die Ausbildung von Lernenden

    Notwendige Bewilligung für die erstmalige Ausbildung eines Lehrlings. Die zuständige Behörde prüft, ob der Berufsbildner den Anforderungen des Berufes genügt.

  • Lehrvertrag

    Der Lehrvertrag ist obligatorisch. Jede Änderung der Dauer muss gemeldet werden und das Ausbildungsniveau ist zu aktualisieren.

  • Praktikumsvertrag

    Praktikumsverträge mit der Aussicht auf eine Lehrstelle können für maximal ein Jahr ausgestellt werden und berechtigen nicht zum Besuch der Kurse einer Berufsschule.



https://www.kmu.admin.ch/content/kmu/de/home.html